Brunner ganz Ohr

Einige Menschen haben das Gefühl, dass Politiker sich nicht für Sie interessieren. Ich will, dass sich das ändert. Daher habe ich in den letzten Jahren versucht, so oft wie möglich für Sie erreichbar zu sein. Seit Sommer 2016 bin ich unter dem Titel "Brunner ganz Ohr" quer durch meinen Wahlkreis unterwegs, um mit den Leuten hier ins Gespräch zu kommen und um zuzuhören. Ich habe das vor dem Wahlkampf angefangen und ich werde das auch nach dem Wahlkampf weiter machen.

Wo?

Ich stelle mich auf Marktplätze, setze mich an Stammtische und komme auch ins Wohnzimmer. Die aktuellen Termine finden Sie auf meiner Homepage oder auf meiner Facebook-Seite. Und Sie können sich selbstverständlich auch jederzeit bei mir melden.

Was?

Vor allem geht es mir darum, Ihre Meinungen zu hören. Wo drückt der Schuh, welche Themen sind Ihnen wichtig, was erwarten Sie von mir als Abgeordnetem?

Natürlich können nicht alle Entscheidungen, die wir in Berlin treffen, allen gefallen. Oft gibt es auch Kompromisse, die Niemanden wirklich zufrieden stellen. Ich mache aber die Erfahrung, dass es über einige Themen auch Missverständnisse und offene Fragen gibt. Missverständnisse lassen sich oft ausräumen und Fragen kann ich beantworten. Und beim persönlichen Gespräch in lockerer Atmosphäre klappt das auch leichter.

Wer?

In meinem Wahlkreis leben über 320.000 Menschen. Natürlich kann ich nicht mit allen sprechen. Aber ich versuche, so oft wie möglich für Sie da zu sein.

Warum?

Als Abgeordneter bin ich Volksvertreter. Mich interessiert, was Sie denken, und Sie haben ein Recht darauf, mir Ihre Meinung sagen zu können!

BrunnerganzOhr01 BrunnerganzOhr02 BrunnerganzOhr03