Berlin

Meine Arbeit in Berlin

Für die Abgeordneten des Deutschen Bundestages teilt sich das Jahr in sogenannte Sitzungswochen und sitzungsfreie Wochen. Letzteres bedeutet Arbeit vor Ort in meinen Wahlkreisen. Ich nehme viele Termine wahr, besuche zum Beispiel Ortsvereine, Bürgerinitiativen, Verbände, wirtschaftliche Betriebe, nehme an Diskussionsrunden teil und komme mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch. In den Sitzungswochen hingegen findet die klassische Parlamentsarbeit statt - in den Arbeitsgruppen und Fachausschüssen werden die aktuellen Themen beraten, im Plenum wird über Gesetzentwürfe debattiert und entschieden.

Ein Großteil der parlamentarischen Arbeit des Bundestags findet in den Fachausschüssen statt. Meine Mitgliedschaft im Verteidigungsausschuss fußt auf meinem langen Engagement in der Friedenspolitik. Immer wieder wird die Frage nach dem Sinn einer Armee gestellt und mir wäre es auch lieber, wir könnten in einer Welt ohne Waffen und Gewalt leben. Jedoch ist es meiner Meinung nach wichtig, ein gut aufgestelltes Militär zu haben, um den Frieden schützen zu können. Die Bundeswehr ist übrigens einmalig in der Welt, da sie als einzige Armee dem Parlament unterstellt ist und nur in dessen Auftrag tätig werden kann. Somit haben wir eine Armee vom Volk für das Volk.

Um das Ziel einer waffenfreien Welt nicht aus den Augen zu verlieren, arbeite ich auch im Unterausschuss Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung des Auswärtigen Ausschusses. Hier bin ich seit Juni 2015 Obmann der SPD-Abgeordneten. Darüber hinaus bin ich verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Landesgruppe Bayern.

Aus meiner jahrelangen Tätigkeit als Rechtsberater ergibt sich darüber hinaus meine Mitarbeit im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz. Dort bringe ich insbesondere meine Kenntnisse aus dem Insolvenzbereich mit ein. Außerdem engagiere ich mich in diesem Rahmen besonders für die Gleichstellung von Lesben und Schwulen.

Was darüber hinaus zu einer solchen Sitzungswoche gehört und wie sich eine solche im Einzelnen zusammensetzt, sehen Sie in der Rubrik "Eine Woche im Parlament". Hier ist der Ablauf einer typischen Sitzungswoche in Berlin dargestellt.

Bildrechte: Deutscher Bundestag / Thomas Trutschel / photothek

Eine Woche im Parlament