Erneut sehr gute Bewertung für MdB Brunner

Karl-Heinz Brunner
ESDES.Pictures

24. Juli 2020

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner hat erneut die beste Beantwortungsquote bei Abgeordnetenwatch im Wahlkreis Neu-Ulm erhalten

Auch in diesem Jahr hat die Internetplattform Abgeordnetenwatch.de pünktlich zu Beginn der Sommerferien das quantitative Beantwortungsverhalten der Bundestagsabgeordneten beurteilt. Bürgerinnen und Bürger können auf der Homepage die Abgeordneten sowohl des Bundestags als auch des Europarlaments und der Landtage öffentlich befragen. Die Antworten der Abgeordneten werden ebenfalls auf der Homepage veröffentlicht.

Der örtliche Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner überzeugt im Wahlkreis 255 Neu-Ulm mit einer 100%-Quote bei der Beantwortung. Alle 21 Fragen, die seit September 2017 in der laufenden Legislaturperiode gestellt wurden, hat er beantwortet. Damit bekommt Brunner im Wahlkreis die Bestnote, die anderen Abgeordneten beantworteten nur einen Bruchteil der Fragen. zur Auswertung. (externer Link)

Brunner freut sich über die erneute positive Beurteilung: „Ich pflege gerne den persönlichen Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern. Er ist für meine Arbeit in Berlin sehr wichtig“, betont Brunner. „Wo immer es mir möglich ist, versuche ich zu helfen und Sachverhalte aufzuklären. Gerade in der jetzigen Zeit, wo persönliche Gespräche nicht immer möglich waren und sind, ist ein Angebot wie Abgeordnetenwatch eine gute Ergänzung zu Anfragen per Telefon, Email oder Brief.“

PM Brunner Abgeordnetenwatch (PDF)

Teilen